... AGM-Motors Inspektionspakete

... Navigation

... Inspektion | Motorroller

Inspektionspaket Motorroller

Motorroller Inspektion

zzgl. 29,90 Euro Anfahrtspauschale + 14,90 Euro Kleinmaterialien
  • 99,- Euro
    (Bei normaler Tourenplanung von 4 - 6 Wochen)
  • 113,80 Euro
    (Bei normaler Tourenplanung von 1 - 4 Wochen)

... für Bestellungen und Fragen gibt es unsere SERVICE-HOTLINE 06255-30010

... Leistungen | Inspektion Motorroller

Wir prüfen alle wichtigen Funktionen an Ihrem Motorroller

Inspektion Motor-Roller für
2 und 4 Takter mit 50 ccm und 125 ccm


Roller-Inspektion Roller aufladen um Inspektion durchzuführen auf HebebühneRoller-Inspektion Elektrik überprüfen

Elektrik

  • Frontbeleuchtung/Funktion prüfen:
    Standlicht, Abblendlicht, Fernlicht, Blinkanlagen, Warnblinkanlagen
  • Elektrostarter auf Funktion prüfen
  • Heckbeleuchtung/Funktion prüfen: Bremslicht, Rücklicht, Kennzeichnungsbeleuchtung, Blinkanlagen, Warnblinkanlage
  • Innenraum und Helmfachbeleuchtung,
    Zigarettenanzünder
    (12V Steckdose, wenn vorhanden), Signalhorn und Kontrolllampen
  • Fahrzeugsystemtest
  • Service-Intervall-Anzeige zurücksetzen (wenn vorhanden)

Motorroller von außen

  • Fahrwerk wird abgeschmiert
  • Motor und Motorraum (von oben), Sichtprüfung auf Undichtheit und Beschädigung
  • Kickstarterfunktion prüfen

Bereifung

  • Zustand, Reifenlaufbild und Profiltiefe prüfen (Vorder- und Hinterachse)
Roller-Inspektion Schmiermittel PrüfungRoller-Inspektion Reifendruck überprüfen

Motorroller von unten

  • Motoröl ablassen und Ölsieb reinigen bzw. Ölfilter ersetzen
  • Motor und Motorraum (von unten), Sichtprüfung auf Undichtheit und Beschädigung
  • Getriebe, Achsantrieb, Sichtprüfung auf Undichtheit und Beschädigung
  • Radaufhängung vorne und hinten sowie die Antriebswellen
    auf Beschädigung und Spiel prüfen.
  • Bremsanlagen, Sichtprüfung auf Undichtheit und Beschädigung
  • Dicke der Bremsbeläge vorne und hinten prüfen
  • Abgasanlage, Sichtprüfung auf Undichtheit, Befestigung und Beschädigung
  • Stoßdämpfer vorne und hinten auf Spiel, Befestigung und Dichtheit prüfen
  • Haupt und Seitenständer sowie Seitenständerschalter auf Funktion prüfen

Motor

  • Motoröl auffüllen
  • Ventilspiel prüfen bzw. einstellen
  • Frostschutz und Kühlmittelstand im Kühlsystem prüfen (wenn vorhanden)
  • Antriebsriemen auf Verschleiß prüfen
  • Fliehkraftrollen auf Verschleiß prüfen
  • Gehäuse des Luftfilters reinigen und Filtereinsatz auswaschen bzw. ausblasen
  • Vergaser entwässern
  • Kraftstofffilter wechseln
  • Bremsflüssigkeitsstand prüfen
  • Batterie prüfen
  • Probefahrt
Probefahrt PS: Roller, ATV`s und Buggy`s müssen versichert sein bzw. TÜV haben, sonst ist keine Probefahrt im Straßenverkehr möglich. Getunte Roller/ATV`s und Buggys können keine Probefahrt unterzogen werden.

... für Bestellungen und Fragen gibt es unsere SERVICE-HOTLINE 06255-300010